Wärmepumpen

Um bei der Erwärmung von Trink- und Heizungswasser bares Geld zu sparen, ist die Wärmepumpe als Energiequelle die allererste Wahl.

Kostenlose Wärme aus der Natur

Für alle, die die Energie für die Erwärmung von Trinkwasser und Heizungswasser selbst in die Hand und dabei und noch bares Geld sparen wollen, ist die Wärmepumpe als Energiequelle die allererste Wahl.

Und wenn sie dann noch mit dem Strom aus Eigenproduktion, z.B. mit der Photovoltaikanlage angetrieben wird, gibt es einfach nichts Besseres, als nachhaltig und kosteneffizient der Zukunft entgegenzublicken. Durch die in allen Geräten serienmäßig integrierte SG Ready Funktion (Smart Grid) wird der Strom direkt in die Wärmepumpe eingespeist. Genial und ohne weiteren Betriebskosten amortisieren sich die Anschaffungskosten der Wärmepumpe in wenigen Jahren.

Zudem ist der Einsatz ins Neubau und Modernisierung förderfähig, wir beraten Sie gerne, welche Marktanreizprogramme oder kommunalen Fördertöpfe für Sie aktuell zu Verfügung stehen.

Wir setzen auf die Energiequelle Luft. Denn sie ist schier unendlich und steht für die Energiegewinnung durch unsere Luft/Wasser Wärmepumpe selbst bei kalten Wintertemperaturen von bis zu minus 25°C zur Verfügung. Gleichzeitig ist die Wärmepumpe mit einer Kühlfunktion auszustatten, so sorgt dieses umweltfreundliche Heizsystem nicht nur im Winter für wohlig warme Temperaturen, sondern auch je nach Ausführung auch für angenehmes Kühlen im Sommer.

Auch entfallen die kostspieligen und vor allem aufwändigen Vorarbeiten und wie sie z.B. bei einer Erd-Wärmepumpe anfallen. Probebohrungen, verwüsteter Garten, große Geräte etc. braucht man alles nicht. Eine Luft-Wärmepumpe ist leicht zu installieren und bietet zuverlässige Wärme für das ganze Gebäude.

Vorteile

  • Umweltfreundliche Energiegewinnung

  • Einfache Installation

  • SG-Ready Funktion für die Stromnutzung einer PV-Anlage

  • Beste COP-Werte

Funktionsweise

Die Wärmepumpe überträgt die in der Umgebungsluft enthaltene Energie entweder als Wärme zu den Wohnräumen oder für die Warmwasserproduktion.

Im Verdampfer wird die Energie der Außenluft an das Kältemittel, dessen Siedepunkt sehr niedrig ist, weitergegeben und geht vom flüssigen Zustand in Dampf über.

Der Verdichter / Kompressor bringt das verdampfte Kältemittel auf einen hohen Druck, wobei Wärmeenergie entsteht.

Der Verflüssiger gibt die Energie des Kältemittels an den Heizungskreislauf ab und wird wieder flüssig.

Das verflüssigte Kältemittel wird im Expansionsventil wieder auf Niederdruck und seine ursprüngliche Temperatur gebracht und der Kreislauf beginnt von vorne.

Die Systembestandteile

Unsere Wärmepumpen sind Top-Produkte namhafter Hersteller, darunter Wolf, Fujitsu, Viessmann, u.v.m. Sie bestehen aus platzsparenden Innen- und Außengerät (daher auch „Split-Geräte“ genannt), die sich mit einem Abstand von bis zu 25 m installieren lassen. Also ist kein Weg zu weit für verlässliche Wärme!

Entweder wird die Wärmepumpe an einen (evtl. schon vorhandenen) Wärmespeicher angeschlossen oder aber die Kombination aus Wärmepumpe und Speicher (Fassungsvermögen je nach Modell ca. 190 l) bildet eine ganzheitliche, optisch überzeugende und vor allem bei kleinsten Platzverhältnissen zu realisierende Wärmezentrale in Ihrem Gebäude.

Es kommen folgende Bauteile zum Einsatz: zwei Wärmeüberträger, ein Verdichter, ein Entspannerventil. Darüber hinaus ist die Wärmenutzungsanlage, also ein geschlossenes Rohrnetz wichtig, um die Wärme auch in die gewünschten Bereiche im Gebäude zu leiten. Auf diese Weise wird auch aus einer Wärmepumpe eine vollständige Wärmepumpenheizung.

Unsere Industriepartner

Wir arbeiten ausschließlich mit langjährigen Partnern zusammen, die unseren Anspruch auf effiziente Heiz- und Energiesysteme erfüllen. Preis ist das eine, Qualität ist (uns) aber viel wichtiger. Denn nur so sind eine optimale Leistung und das perfekte Zusammenspiel der Produkte möglich. Und damit auch die Schonung von Umwelt und Ressourcen gewährleistet.

KOSTENLOSES ANGEBOT

Benötigen Sie ein individuelles Angebot? Füllen Sie dieses Formular aus, um mit uns Kontakt aufzunehmen.

E-Mail

info@heizungslager24.de

Kundenservice

02687 / 32 38 84

Service-Hotline

08:00 – 17:00 Uhr